weather-image
-1°

Betrunkener kracht mit Auto an Mauer

2.8
2.8

Berchtesgaden – Ein Fahranfänger aus Schönau am Königssee hat sich am frühen Sonntagmorgen überschätzt und ist direkt vor der Polizeiinspektion an eine Steinmauer gekracht.


Der 18-Jährige war mit seinem Auto von Bischofswiesen in Richtung Berchtesgaden unterwegs gewesen. Im kurvigen Bereich am Ortsbeginn kam der junge Mann nach links von der Fahrbahn ab und krachte an eine massive Steinmauer.

Anzeige

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten Alkoholgeruch beim Fahrer fest. Ein Test lag über der gesetzlichen Grenze. Deshalb war eine Blutentnahme fällig. Den Führerschein musste der Fahranfänger abgeben. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 3 000 Euro. fb

- Anzeige -