weather-image
18°

Blitzer in Marktschellenberg

5.0
5.0

Marktschellenberg – Der Zweckverband »kommunale Verkehrsüberwachung« führte am Donnerstag Geschwindigkeitsmessungen in Marktschellenberg durch. Zwischen 6.30 und 10 Uhr blitze es innerorts zwölf Mal. Bei erlaubten 50 km/h auf der B 305 war der Schnellste mit 84 km/h unterwegs und muss nun mit dem Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen. Insgesamt passierten 1 312 Fahrzeugführer die Messstelle.


Anschließend postierten die Verantwortlichen den Blitzer auf dem Marktplatz. Hier beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit 10 km/h. Von 20 Fahrzeugen im Zeitraum von 10.44 bis 11.34 Uhr hielten sich sechs Autofahrer nicht an die vorgeschriebene Geschwindigkeit. ci

Anzeige