weather-image
12°

BMW-Fahrerin kracht in entgegenkommenden Opel

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: FFW Teisendorf, Hofhammer Michael
Bildtext einblenden
Foto: (Fotos: FFW Teisendorf, Hofhammer Michael)
Bildtext einblenden
Foto: (Fotos: FFW Teisendorf, Hofhammer Michael)
Bildtext einblenden
Foto: (Fotos: FFW Teisendorf, Hofhammer Michael)
Bildtext einblenden
Foto: (Fotos: FFW Teisendorf, Hofhammer Michael)
Bildtext einblenden
Foto: (Fotos: FFW Teisendorf, Hofhammer Michael)
Bildtext einblenden
Foto: (Fotos: FFW Teisendorf, Hofhammer Michael)

Teisendorf – Bei einem Frontalzusammenstoß am Dienstagmorgen auf der St 2103 bei Oberstraß blieben die beiden Fahrer unverletzt; eine Beifahrerin wurde leicht verletzt.


Kurz nach 9 Uhr musste die Freiwillige Feuerwehr Teisendorf mit zwei Fahrzeugen ausrücken: Eine BMW-Fahrerin kam auf der Fahrt in Richtung Teisendorf in einer scharfen Rechtskurve bei Oberstraß mit ihrem Wagen ins Schleudern und prallte frontal an einen entgegenkommenden Opel. Zum Glück wurden die beiden Lenker und die Beifahrerin nicht bzw. nur leicht verletzt. Die Feuerwehr Teisendorf regelte den Verkehr und reinigte die Fahrbahn; nach etwa einer Stunde wurde die Staatsstraße wieder für den Verkehr freigegeben.

Anzeige