weather-image
22°

Bruno Rettelbach feiert 95. Geburtstag

3.0
3.0
Reichenhaller Bruno Rettelbach feiert 95. Geburtstag
Bildtext einblenden
Jubilar Bruno Rettelbach (l.) mit Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner (r.). (Foto: Stadt Bad Reichenhall)

Bad Reichenhall – Seine herzlichsten Glückwünsche überbrachte Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner dem ehemaligen Reichenhaller Stadtrat Bruno Rettelbach, der am heutigen Freitag seinen 95. Geburtstag feiert.


Mit Reichenhaller Sekt und einem Blumenstrauß gratulierte der Rathauschef dem Jubilar zu seinem Ehrentag und erinnerte bei dieser Gelegenheit noch mal an das große Engagement Rettelbachs zum Wohle der Stadt und insbesondere der Umwelt.

Anzeige

Der im Jahr 1924 in Ludwigshafen am Rhein geborene Bruno Rettelbach war 21 Jahre lang, von 1968 bis 1989, Leiter des staatlichen bayerischen Forstamtes Neunburg vorm Wald in der Oberpfalz, bevor er nach seiner Pensionierung im Jahr 1989 nach Bad Reichenhall zog. Dort gehörte er von Mai 1997 bis März 2014 dem Stadtrat an und war in diesen 17 Jahren als Umweltreferent tätig.

Als er mit 90 Jahren aus dem Gremium ausschied, durfte er sich als "Ältester Stadtrat in Bayern“ bezeichnen. In Anerkennung und Würdigung seiner hohen Dienste um die Stadt Bad Reichenhall als langjähriges Mitglied im Stadtrat und langjähriger Umweltreferent verlieh Oberbürgermeister Dr. Lackner am 6. Mai 2014 Bruno Rettelbach die Bürgermedaille der Stadt.

Der Rathauschef würdigte seinen unermüdlichen Einsatz für die Alpenstadt, für die Umwelt und für sein Bestreben, auch andere zum ehrenamtlichen Einsatz zum Nutzen des Gemeinwohls zu ermuntern und wünschte dem Jubilar weiterhin gute Gesundheit und Wohlergehen. red/Stadt Bad Reichenhall