weather-image

Bus schrammt an Mauer entlang

0.0
0.0

Berchtesgaden (PIB/kp) – Ein unbekanntes Fahrzeug hat am Dienstagnachmittag auf der B 319 einen Bus der Bundeswehr, der auf den Obersalzberg fuhr, von der Straße gedrängt. Der Fahrer musste ausweichen und berührte dabei eine Steinmauer.


Der Schaden am Bus ist beträchtlich. Das unbekannte Fahrzeug fuhr talwärts, bremste nach dem Ausweichen des Busses ab und fuhr dann ohne anzuhalten weiter in Richtung Berchtesgaden.

Anzeige

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 entgegen.

- Anzeige -