weather-image
29°

Ein Bulle dreht durch

3.8
3.8

Piding – Ein Angus-Bulle hat sich am Dienstagnachmittag aufgeführt wie ein wilder Stier. Dabei hätte es so ein schöner Tag für ihn werden können. Ein Deckeinsatz stand an. Doch auf der Weide am Johannishögl ging plötzlich der Gaul mit ihm durch.


Das 450 Kilo schwere Tier durchbrach den Zaun. Sein Halter, ein Landwirt aus Kirchanschöring, konnte den Bullen nicht mehr beruhigen. Erst nach drei Stunden schaffte es ein Tierarzt, den Ausreißer am Högl zu betäuben. Anschließend ging es auf einem Anhänger wieder zurück auf den Hof in Kirchanschöring. cfs

Anzeige