weather-image
21°

Einbrecher geht ohne Beute

Bad Reichenhall – Ein Einbrecher hat in der Zeit vom 24. Dezember bis Dienstag, 27. Dezember, 20.30 Uhr, die Fensterscheibe zu einem Zwei-Familienhaus an der Frühlingstraße eingeworfen. Nachdem er die Wohnung oberflächlich durchsucht hatte, verschwand er ohne Beute.

Zunächst war der Einbrecher durch das Fenster eingestiegen. Nach seiner »Erkundungstour« bearbeitete er die verschlossene Wohnungstür und gelangte in den Gang. Dort versuchte er noch, eine zweite Tür aufzuhebeln. Danach verließ er ohne Beute das Haus durch ein vorher geöffnetes Fenster. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1 000 Euro.

Anzeige

Die Polizeiinspektion Reichenhall, Telefon 08651/9700, bittet um Hinweise. fb