weather-image

Eindeutiges Urteil: lebenslänglich

3.5
3.5
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (cfs) – Ein stattliches Polizeiaufgebot sorgte kürzlich für Aufsehen vor dem Rathaus der Marktgemeinde. Grund dafür war ein Spezialeinsatz. Sechs Beamte der Polizeiinspektion Freilassing hatten dort Stellung bezogen, weil Kollege Daniel Botzenhard seiner Freundin Katja Schaupp das Ja-Wort schenkte. Die Trauung der 25-jährigen Oberauerin und des 31-jährigen Berchtesgadeners, der in der Freilassinger Inspektion tätig ist, vollzog Bürgermeister Franz Rasp. Danach empfingen die Polizisten die beiden auf dem Rathausvorplatz und legten ihnen Handschellen an. Den Schlüssel bekam die Braut. Dienstgruppenleiter Johannes Springl (3.v.l.) gratulierte den Brautleuten. Die kirchliche Trauung findet übrigens am Samstag in der Pfarrkirche St. Andreas statt. (Foto: privat)


 
Anzeige