weather-image
25°

Einheimischer Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

3.9
3.9
Bildtext einblenden

Marktschellenberg (fb) – Tödliche Verletzungen erlitt gestern Vormittag ein Motorradfahrer aus Ramsau beim Zusammenstoß mit einem Pkw auf Höhe der Krautschneiderbrücke. Der 85-jährige österreichische Autofahrer hatte den aus Richtung Marktschellenberg kommenden Motorradfahrer bei einem Wendemanöver auf der Bundesstraße 305 übersehen. Der 30-jährige Einheimische konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Er erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock und wurde vom BRK in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 18 000 Euro. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs ordnete die Staatsanwaltschaft Traunstein ein Gutachten an. (Foto: Wechslinger)


 
Anzeige