weather-image

Einmietbetrüger unterwegs

0.0
0.0

Berchtesgaden (PIB) – Ein Einmietbetrüger ist derzeit im Berchtesgadener Land unterwegs. Vom 30. Juni bis 10. Juli mietete sich der etwa 40- bis 50-jährige Mann in einem Hotel in Berchtesgaden ein. Er verschwand, ohne die Rechnung von 500 Euro zu bezahlen. Auch hat er zwei Schlüssel mitgehen lassen.


Wie die Polizei ermittelt hat, war der Mann bereits vorher in Bad Reichenhall und Bayerisch Gmain als Einmietbetrüger in Erscheinung getreten. Er dürfte nach derzeitigen Erkenntnissen ohne festen Wohnsitz sein.

Anzeige