weather-image
21°

Einsatz am Böselsteig

4.9
4.9
Bildtext einblenden

Ramsau (ml) – Die Bergwacht Ramsau musste am Mittwochabend zu einem Einsatz am Böselsteig ausrücken. Gegen 22.10 Uhr ging ein Notruf von der Südseite der Reiter Alpe ein, wo sich zwei einheimische Kletterer im Abstieg von der Grundübelkante im weglosen Gelände verstiegen hatten und erschöpft Hilfe anfordern mussten. Die Bergwacht Ramsau rückte mit mehreren Suchtrupps zunächst mit Fahrzeugen über die Forststraße aus, stieg dann über die Halsgrube und den Böselsteig auf und konnte relativ rasch Rufkontakt herstellen. Gegen Mitternacht trafen die Bergwachtleute oberhalb des Böselsteigs bei den beiden unverletzten Verstiegenen ein und brachten sie über das freie Gelände und Latschenfeldern zurück ins Tal. Foto: BRK BGL


 
Anzeige