weather-image

Fahrrad gestohlen

0.0
0.0

Bischofswiesen (PIB) – Ein junger Mann hatte Anfang August sein Fahrrad am Bahnhof Bischofswiesen abgestellt und mit einem Kettenschloss versperrt. Als er es nach einiger Zeit wieder nutzen wollte, war das Rad verschwunden. Es handelt sich um ein älteres, aber gut erhaltenes, weiß-gelbes Rennrad. Die Hebel der 16- Gang-Kettenschaltung sind am Rahmen befestigt. Das Rad ist mit einem nach unten gebogenen Lenker, zwei Steck-Schutzblechen und einem Getränkehalter ausgerüstet.


Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 entgegen.

Anzeige