weather-image

Fahrrad weg nach Mittagspause

0.0
0.0

Bad Reichenhall – Ein Unbekannter hat am Faschingsdienstag zwischen 12 und 12.30 Uhr ein weiß-blaues Mountainbike gestohlen.


Ein Reichenhaller hatte das Rad in der Mittagspause unversperrt vor der Haustüre eines Mehrfamilienhauses in der Friedrich-von-Schenk-Straße abgestellt. Als er wieder fahren wollte, war sein Rad verschwunden. Das Fahrrad hat schwarze Schutzbleche aus Plastik, Scheibenbremsen, eine sogenannte »Grip-Shift-Schaltung« mit 21 Gängen, ein Batterielicht der Marke Trelock am Lenker, und Griffverlängerungen aus Gummi.

Anzeige

Hinweise an die Polizei Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700. fb