weather-image
21°

Feuchtkühler Ganghofer-Sonntag

2.8
2.8
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (B.St.) – Trotz Regens und niedriger Temperaturen kamen viele Besucher zum verkaufsoffenen Ganghofer-Sonntag in den Markt. Es gab einen Glückshafen vom Roten Kreuz und die Standlbetreiber boten Back- und Wurstwaren sowie verschiedensten Kunstgewerbeartikeln an. Alle Geschäfte waren geöffnet. Richtig Schwung in den Markt kam mit dem Einmarsch der Musikkapellen Feldkirchen, der Bergknappenkapelle Bad Dürrnberg (Bild) und der Musikkapelle Maria Gern. An verschiedenen Orten gaben sie ein Standkonzert, marschierten anschließend zum Weihnachtsschützenplatz und veranstalteten dort ein Gemeinschaftskonzert. (Foto: Stanggassinger)


 
Anzeige