weather-image
14°

Filmreife Herbstbilder aus dem Berchtesgadener Land gesammelt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Dieses wunderschöne Bild könnte aus einem Abenteuer- oder Dokumentarfilm stammen: »Der steile Steig über den Fadererschneid lohnt sich und bietet viele schöne Blicke«, schreibt Klaus Schelbert zu seinem Foto.

Die Leserfoto-Aktion »Herbstgeflüster« ist am heutigen Montag passend zum ersten Schnee zu Ende gegangen. In den kommenden Tagen werden die letzten Einsendungen des Gewinnspiels veröffentlicht.

Anzeige

In diesem Jahr haben die »Anzeiger«-Leser besonders viele prachtvolle Herbstimpressionen gezeigt. Es wurden einige nahezu filmreife Herbstbilder aus dem Berchtesgadener Land gesammelt. Der Gewinner wird nun per Losverfahren gezogen und in einer der kommenden Ausgaben bekannt gegeben. Er bekommt einen tollen Buchpreis.

Wir bedanken uns bei unseren Lesern fürs Mitmachen und freuen uns schon auf die nächste Leserfoto-Aktion.

Letzte Eindrücke gesammelt

Kommen wir zu den schönsten Einsendungen der letzten Tage. Ute Esch hat bei ihrem Urlaub diese Kulisse am Hintersee festgehalten:

Bildtext einblenden

Und diese Szene könnte aus einem düsteren Piratenfilm stammen. Ingrid Brandner hat den Morgennebel am Königssee fotografiert:

Bildtext einblenden

Den Sonnenuntergang am Watzmann bekam unser Leser Christian Bartoschek vor die Linse:

Bildtext einblenden

Beim Abstieg vom Jenner in den Abendstunden konnte Hans Reischl aus Berchtesgaden den Sonnenuntergang über den Wolken bewundern:

Bildtext einblenden

"Ein lieber Gruß vom Himmel" schreibt Familie Kastner zu diesem kleinen Herz am Himmel, das sie unter einer Autofahrt über das Loipl bemerkt hatten. Schnell musste angehalten und ein Foto gemacht werden.

Bildtext einblenden

Weitere Fotos unserer Leser in unserer »Herbstgeflüster«-Galerie: