weather-image

Gefährlicher Verkehr

4.3
4.3
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (cfs) – Richtig brenzlig war gestern die Verkehrssituation auf der Griesstätter- beziehungsweise Ludwig-Ganghofer-Straße. Grund dafür war die unzureichende und im wahrsten Sinne des Wortes irreführende Beschilderung einer Baustelle. Kreuz und quer fahrende Autos, verschreckte Fußgänger auf dem Bürgersteig und ein Lastwagen in der Zwickmühle waren die Folge. Wie Ordnungsamtsleiterin Elke Lanzendörfer auf Nachfrage mitteilte, sei die Vollsperrung wegen Fernwärmearbeiten kurzfristig angeordnet worden. Die Arbeiten hätten zwischen 7 und 10 Uhr erledigt, der Verkehr von Ordnern geregelt werden sollen, was nicht der Fall war. (Foto: Voss)


 
Anzeige