weather-image
23°

Geldbeutel in Volksbank gestohlen

4.5
4.5

Berchtesgaden – Ein dreister Dieb hat einem 53-jährigen Berchtesgadener am Donnerstagabend um kurz vor 20 Uhr seinen Geldbeutel in der Volksbank in Berchtesgaden gestohlen. Der Berchtesgadener hatte seine Bankauszüge geholt und seine Geldbörse in der Bank liegen gelassen.


Als er sofort wieder zurückging, verließ ein anderer Mann gerade die Bank. Der Berchtesgadener fragte den Unbekannten nach seinem Geldbeutel. Daraufhin reagierte der Unbekannte aggressiv, drohte dem 53-Jährigen Schläge an und ging sofort in Richtung Bahnhofstraße davon. Eine Frau aus Österreich hatte zuvor beobachtet, wie der Mann die Geldbörse in der Bank an sich genommen hatte. Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Anzeige

Circa 55 bis 60 Jahre alt, gut 170 Zentimeter groß, mit grau-meliertem, nackenlangem Haarkranz, ohne Bart, ohne Brille, bekleidet mit grauer Jacke, rosa Hemd und blauer Hose. Eventuell ist die Person mit einem schwarzen Mercedes mit Salzburger Kennzeichen unterwegs.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 entgegen. fb