weather-image
17°

Geldtasche auf dem Autodach

0.0
0.0

Berchtesgaden (PIB) - Ein 36-jähriger Berchtesgadener verlor am Samstag beim Umzug eine Geldtasche mit sehr viel Bargeld.


Der Mann lud am Vormittag seine Habe von der alten Wohnung am Anzenbach in sein Fahrzeug ein. Er legte dabei auch die Geldtasche auf das Autodach und vergaß sie dort. Gegen 10.00 Uhr fuhr er zu seiner neuen Wohnung am Untersalzberg. Auf diesem Weg ging die Tasche verloren. Nachdem er den Verlust bemerkt hatte, suchte er sofort mit Bekannten die gesamte Strecke ab, jedoch ohne Erfolg. Daraufhin erstattete er Anzeige bei der Polizei.

Anzeige

Das Bargeld befand sich in einer braunen Geldtasche, circa 23 auf 15 Zentimeter, mit der Werbeaufschrift »Fragonat«.

Der Finder wird gebeten, die Geldtasche samt Inhalt bei der Polizei oder dem Fundamt abzugeben. Es winkt ein erheblicher Finderlohn.

Für ein Vergehen der Fundunterschlagung sieht das Strafgesetzbuch eine Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren oder eine Geldstrafe vor.