weather-image

Geschenke für Schaltjahrkinder

3.4
3.4
Bildtext einblenden
Zusätzliche Geschenke gibt es heuer für sogenannte Schaltjahrkinder an ihrem Ehrentag, dem 29. Februar. (Foto: privat)

Berchtesgaden – Nur alle vier Jahre haben Schaltjahrkinder Grund zum Feiern. Am 29. Februar dieses Jahres ist es wieder so weit. Um den Geburtstagskindern ihren seltenen Ehrentag etwas zu versüßen, verteilen Ausflugsziele und Gastronomen heuer Geschenke.


Auf Initiative der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH (BGLT) konnten mehr als 20 Partner in der Region motiviert werden, die seltenen Geburtstagskinder an ihrem Ehrentag mit etwas Besonderem zu überraschen.

Anzeige

Ob Skipass oder morgendliche Yogastunde, eine Fahrt über den Königssee oder ein Eintritt ins Salzbergwerk Berchtesgaden, eine Führung durch die Alpenstadt Bad Reichenhall oder ein Gaumenschmaus in einer Gaststätte: Kostenlose Erlebnisse und Aufmerksamkeiten sollen den seltenen Wiegentag verschönern.

Die Angebote sind auf der Website der BGLT veröffentlicht unter www.bglt.de/29Feb. Geburtstagskinder melden sich mit ihrem Ausweis beim jeweiligen Ausflugsziel direkt an der Kasse, für Führungen, Yoga und Schneeschuhwandern muss man sich vorher anmelden. fb