weather-image

Geschickter Motorradfahrer

4.0
4.0

Bischofswiesen (PIB) – Lediglich Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw- und einem Motorradfahrer am Donnerstag in Bischofswiesen.


Ein 51-jähriger Autofahrer befuhr gegen 14.35 Uhr die B 305 in Richtung Berchtesgaden. An der Einmündung zur Silbergstraße bog er nach links ab und übersah dabei einen 44-jährigen, entgegenkommenden Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der linke Gepäckkoffer des Kraftrads abgerissen wurde. Der Motorradlenker konnte durch fahrerisches Können glücklicherweise einen Sturz vermeiden, sodass er unverletzt blieb. Auch der Autofahrer zog sich keine Verletzungen zu.

Anzeige

Es wurde lediglich ein weiteres Fahrzeug von dem abgerissenen Gepäckkoffer getroffen und an der vorderen Stoßstange leicht beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 7 500 Euro.