weather-image

Hing'schaut

4.6
4.6
Bildtext einblenden

Winterzauber auf dem Kehlstein


Berchtesgaden (cfs) – Eher in Weihnachtsstimmung als in Frühlingslaune ist derzeit Kehlstein-Wirt Norbert Eder. Auf dem Berg liegt so viel Schnee wie normalerweise im Winter. Und die Sonne ist gleich ganz zuhause geblieben. Für Besucher ist der Kehlstein momentan nicht erreichbar. Denn das Wetter bleibt schlecht, die Schneefallgrenze soll nochmals sinken. Norbert Eder fährt trotzdem täglich rauf, um nach dem Rechten zu sehen. »Wenn ich nachschaue, bin ich einfach beruhigter«, sagt der Wirt. Frühmorgens, nachdem die TRBK die Straße geräumt hat, fährt Norbert Eder mit seinem Geländewagen auf den Kehlstein. »Für den Notfall habe ich Schneeketten dabei«, lacht der Wirt. Foto: Eder

Anzeige