weather-image
26°

Hing'schaut

2.5
2.5
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden

Odenwald/Berchtesgaden – Eine spannende Entdeckung machte »Anzeiger«-Mitarbeiter Manfred Angerer auf einem Hobbykünstlermarkt im Odenwald. Er erstand – ohne es zunächst zu wissen – eine Kopie (l.) eines Schneerosengemäldes der Berchtesgadener Blumenbildmalerin Virginie Waltenberger (r.). Angerer erstand das Bild, weil es nach seinen Aussagen »wirklich perfekt gemalt war«. Zu Hause verglich er das Kunstwerk mit den fast 20 verschiedenen Schneerosen-Kunstpostkarten Virginie Waltenbergers (1905 bis 1998). Die Ähnlichkeit mit einer davon ist verblüffend. Angerers Fazit: »Der talentierten Hobbymalerin aus dem Odenwald (ihr Signet wurde bewusst abgedeckt) mag ihre Kopie verziehen sein. Sie war von den filigranen Blumenbildern unserer Virginie Waltenberger – möglicherweise bei einem Besuch hierzulande – sicherlich genauso angetan wie die vielen älteren Einheimischen, die die bescheidene Künstlerin noch persönlich kannten und gerne ihre Karten kauften.« (Fotos: Angerer)


 
Anzeige