weather-image

Hing'schaut

2.3
2.3
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (fb) – Kaum wird's kühler, beginnen auch schon die ersten sichtbaren Vorbereitungen für den Berchtesgadener Advent. Dieser Tage wurde das Willkommensschild an der Königsseer Straße angebracht. Während der Sommermonate hatte man an vielen Details gearbeitet, damit der Berchtesgadener Advent dieses Jahr noch schöner und stimmungsvoller wird. In eineinhalb Monaten geht es wieder los: Am Donnerstag, 24. November, um 12 Uhr öffnen die Adventsstände. Erstmals haben heuer – neben den Ständen in der Fußgängerzone – auch die Hütten auf dem Schlossplatz von 26. bis 31. Dezember geöffnet. (Foto: privat)


 
Anzeige