weather-image

Hing'schaut

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Bischofswiesen – Diese drei sind keine normalen Kälbchen.


Auf dem Bild von Eva Ilsanker sind nämlich männliche Drillinge abgebildet. Das ist etwas sehr Seltenes, wie Ilsanker dazu schreibt. Alle sind wohlauf und gesund. Die drei Brüder erblickten am 12. März im Unterstöberllehen in der Strub das Licht der Welt. (Foto: privat)

Anzeige