weather-image
14°

Hing'schaut

3.3
3.3
Bildtext einblenden
Bildtext einblenden

Marktschellenberg/Berchtesgaden – »De Oimberger« haben sich in diesem Jahr nicht von dem späten Schneefall abschrecken lassen. Im Gegenteil: Zum Maibaumaufstellen am Almberg wurde einfach eine passende Schneebar gebaut. Da blieben das Bier und die Köpfe der Aufsteller gleichermaßen kühl. Thomas Ponn machte das Bild am Sonntag und schickte es dem »Berchtesgadener Anzeiger«. Auch Hermann Reichlmeier machte das Beste aus dem Schnee. Er ging am 1. Mai mit seinen Tourenskiern auf den Kehlstein – wo auch ein Maibaum in die Höhe ragte. (Fotos: privat)


 
Anzeige