weather-image

Hing'schaut: Zweimal Watzmann

3.9
3.9
Bildtext einblenden
Zweimal Watzmann! Die hinter dem Berg stehende Sonne wirft den Schatten des Berges auf die hoch am Himmel stehenden Wolken. "So könnte der Watzmann in seiner Urzeit ausgeschaut haben", mutmaßt der Königsseer Bergführer Albert Steinbacher.

Schönau am Königssee – Dieses außergewöhnliche Watzmann-Bild gelang dem Königsseer Bergführer Albert Steinbacher dieser Tage.


Die hinter dem Berg stehende Sonne wirft den Schatten des Berges auf die hoch am Himmel stehenden Wolken.

Anzeige

»So könnte der Watzmann in seiner Urzeit ausgeschaut haben«, mutmaßt der Fotograf.