weather-image

»Ihr seid da, wenn Ihr gebraucht werdet«

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Ehrenamtliche BRK-Mitarbeiter ausgezeichnet (v.l.): Franz Aschauer aus Teisendorf, Kreis-Wasserwacht-Vorsitzender Rudi Schierghofer, Franz Kurz aus Berchtesgaden, Rosi Breu aus Berchtesgaden, die die Plakette für ihren verstorbenen Ehemann Eduard Breu entgegennahm, Peter Derr aus Berchtesgaden und Landrat Georg Grabner. (Foto: BRK BGL)

Berchtesgadener Land – Bei einer Feierstunde hat Landrat Georg Grabner vier verdiente Ehrenamtliche der BRK-Bereitschaften und der BRK-Wasserwacht für jeweils 40 Dienstjahre mit dem goldenen Ehrenzeichen am Bande des Freistaates Bayern ausgezeichnet.


Der Vorsitzende der Kreis-Wasserwacht, Rudi Schierghofer, und die Berchtesgadener Wasserwacht-Ortsgruppenchefin Elke Schneider dankten Franz Aschauer (Teisendorf), Franz Kurz (Berchtesgaden), Peter Derr (Berchtesgaden) und Rosi Breu, der Witwe des ebenfalls ausgezeichneten, aber zwischenzeitlich verstorbenen Eduard Breu (Berchtesgaden).

Anzeige

Grabner lobte die Geehrten für ihren anhaltenden, jahrzehntelangen, uneigennützigen Einsatz und ihren freiwilligen Dienst am Nächsten, der oft auch im Verborgenen stattfinde, von der Bevölkerung als vollkommen selbstverständlich angesehen und daher eher selten wertgeschätzt werde.

Vieles erfolge nicht im Rampenlicht, sondern im Stillen; es sei daher wichtig, auch für die weniger spektakulären Dienste eine gewisse Anerkennungskultur zu leben und zu pflegen, meinte Grabner.

»Niemand von Euch fragt im Notfall, ob es ihm gerade passt; wenn Ihr gebraucht werdet, seid Ihr einfach da. Wir dürfen uns alle glücklich schätzen, dass es Menschen gibt wie Euch. Ihr leistet einen unverzichtbaren Dienst für unsere Gesellschaft. Ohne Euch würde das öffentliche und soziale Leben nicht funktionieren; Ihr lebt Ideale!«, lobte Grabner und überreichte die Ehrenzeichen und die von Innenminister Joachim Herrmann unterzeichneten Urkunden.

Auf Einladung von Landrats Grabner klang der Abend in geselliger Runde bei einer gemeinsamen Brotzeit im Landratsamt aus. fb

Italian Trulli