weather-image
24°

Immer dieselben Autos zerkratzt

0.0
0.0

Berchtesgaden/Ramsau – Die Berchtesgadener Polizei hat es derzeit mit einer merkwürdigen Serie von Sachbeschädigungen zu tun. Dabei haben ein oder mehrere unbekannte Täter zwei Fahrzeuge mehrmals beschädigt.


In der Nacht vom 2. auf 3. September zwischen 20 und 5.30 Uhr war ein roter Ford C-Max am Schluchtweg 9 in Ramsau abgestellt. Bei diesem Fahrzeug wurde der hintere linke Reifen zerstochen; der Schaden beläuft sich auf 115 Euro.

Anzeige

Am 28. September zwischen 7.30 und 12 Uhr stand ein roter Ford Fiesta an der Königsseer Straße in Berchtesgaden auf dem Parkplatz eines Hotels. Der Täter zerkratzte die Fahrertür, wobei ein Schaden von ungefähr 500 Euro entstand. Derselbe Wagen parkte am Dienstag zwischen 7 und 16.30 Uhr wieder auf dem Hotelparkplatz. Diesmal war die gesamte linke Fahrzeugseite an der Reihe. Der Schaden: 1 000 Euro.

Beide oben genannten Fahrzeuge waren in der Nacht auf den 6. Oktober am Ramsauer Schluchtweg 9 geparkt, als jemand Haftschaum in beide Auspuff-Endrohre sprühte.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 entgegen. cfs