weather-image
31°

Jetzt Bowling, Kegeln und Pub im Bahnhof Berchtesgaden

3.3
3.3
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (UK) – Für die Mitglieder des Bowlingsportvereins Berchtesgaden (Foto) war heute Feiertag. Sie freuten sich mit zahlreichen Gästen über die Eröffnung des neuen Bowling- und Kegelcenters im Bahnhof Berchtesgaden als neue Trainingsstätte. Der Unternehmer Klaus Satra, der im Bahnhof auch den »Burger King« und das Hostel betreibt, ließ in einem mehrwöchigen Kraftakt diese modernen Sportanlagen im obersten Stockwerk einbauen. Außerdem gibt es im Erdgeschoß jetzt einen »Bayrish Pub« und im Zwischengeschoss die »Watz-Alm« als Veranstaltungsraum für Vereinsversammlungen und Privatfeiern. Über 100 Gäste kamen zur großen Eröffnungsfeier und freuten sich, dass der Bahnhof – auch durch die Investitionen des Eigentümers Ralph Müller – jetzt zu einem echten Schmuckstück geworden ist. Wir kommen auf die Eröffnung noch ausführlich zurück. Bilder gibt es bereits in der Fotogalerie.


(Foto: Kastner)

Anzeige