weather-image
34°

Jugendliche wüten auf Spielplatz

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Rene Ruprecht

Bischofswiesen – Unbekannte Vandalen haben über das Wochenende von Freitag (21. April) bis Montag auf dem Spielplatz des Waldkindergartens in Winkl gewütet.


In jüngster Zeit hatten sich im Bereich des Spielplatzes immer wieder abends Jugendliche aufgehalten, die ihren Müll hinterlassen haben, wie die Polizei vermutet. Wie nun entdeckt wurde, haben die Unbekannten zudem Äste abgeknickt, von den Spielhütten teilweise die Dachschindeln heruntergerissen und von einem Klettergerüst die Regenkappen von den Stehern entfernt. Außerdem hinterließen sie an einigen Spielhütten noch Schmierereien. Der Schaden beträgt mehrere Hundert Euro, da insbesondere die Dachschindeln und Regenkappen wieder erneuert werden müssen.

Anzeige

Falls Anwohnern am Abend lärmende Jugendliche aufgefallen sind, sollen sie sich bei der Polizei Berchtesgaden, Telefon 08652/9467-0, melden.