weather-image

Junger Mann schwer verletzt

0.0
0.0

Berchtesgaden – Ein junger Mann wurde am Freitagnachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Ein einheimischer Autofahrer hatte vom Anzenbachfeld auf die B 305 abbiegen wollen. Dabei sah er wegen der hohen Schneewälle ein aus Richtung Salzburg kommendes Fahrzeug zu spät und prallte mit der linken Fahrzeugfront an den rechten vorderen Kotflügel des Autos. Dabei wurde der Beifahrer im Salzburger Fahrzeug schwer verletzt. Er kam nach Erstversorgung durch das BRK zur ins Salzburger Unfallkrankenhaus. Dort wurden unter anderem Frakturen zweier Halswirbel festgestellt. Die beiden Fahrzeuge waren mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden dürfte sich auf 12 000 Euro belaufen. fb


 
Anzeige

- Anzeige -