weather-image

Junggesellenabschied kommt Pkw Fahrer teuer zu stehen

4.7
4.7
Traunstein Kontrolle Polizei
Bildtext einblenden
Mit Alkohol-Interlock müssen Autofahrer nicht erst bei einer Polizeikontrolle pusten, sondern schon im eigenen Wagen. Foto: Uli Deck/dpa

Freilassing - Am 19.10.2018, gegen 08:00 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Freilassing zu einem Verkehrsunfall in die Reichenhaller Straße in Freilassing gerufen. Ein PKW Fahrer hat die geöffnete Fahrertüre eines geparkten Pkw angefahren. Dabei entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 7000 Euro. Glücklicherweise wurde keine Person verletzt.

Anzeige

Bei dem 50-jährigen Einheimischen aus dem Gemeindegebiet Ainring konnte während der Unfallaufnahme Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest erhärtete den Verdacht der Beamten und zeigte einen Wert deutlich über 2 Promille an.

Eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins wurden veranlasst.

Der Grund der Alkoholisierung wurde schnell gefunden. Der Fahrzeugführer hatte noch wenige Stunden zuvor seinen Junggesellenabschied gefeiert. Nach einer kurzen Nacht war er auf den Weg nach Hause, um sich auf die in wenigen Stunden stattfindende Hochzeit vorzubereiten. Gegen den Fahrzeugführer wird nun wegen Gefährdung im Straßenverkehr ermittelt.

Trotz der widrigen Umstände, wünschen wir dem Brautpaar für die Zukunft alles Gute.  

Italian Trulli