weather-image
19°

Kaminbrand in Piding

Den Kaminbrand in Piding hatte die Feuerwehr schnell im Griff. (Foto: BRK BGL)

Piding – Die Freiwillige Feuerwehr Piding und das Reichenhaller Rote Kreuz mussten am Samstagabend gegen 17.30 Uhr in den Pidinger Ortsteil Mauthausen ausrücken, wo ein Kaminbrand gemeldet worden war. Die Bewohner des Hauses hatten eingeheizt und waren dann außer Haus. Als sie zurückkamen, bemerkten sie Funkenflug und Rauch aus dem Kamin und setzten einen Notruf ab.


Die Einsatzkräfte erkundeten die Lage, überprüften alle Stockwerke, stiegen auf das Dach des Wohnhauses und forderten einen Kaminkehrer nach. Der Kamin wurde dann von oben durchgekehrt und die Asche entfernt. fb

Anzeige