weather-image
18°

Kein Kot auf Gräbern

4.4
4.4
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (kp) – Ein großes Problem bereiten derzeit Hunde auf den Friedhöfen in Berchtesgaden und Schönau am Königssee. Berchtesgadens Bürgermeister Franz Rasp informierte im Friedhofsverband darüber, dass frei laufende Hunde ihre Notdurft immer wieder auf Gräbern absetzten. »So etwas geht gar nicht«, so Rasp. Hunde müssten an die Leine genommen werden, besser sei es, sie erst gar nicht mit auf den Friedhof zu nehmen. Ausscheidungen dürften unter keinen Umständen auf dem Friedhof liegen gelassen werden. (Foto: Pfeiffer)


 
Anzeige