weather-image

Kinder der Singschule singen erstmals im Gottesdienst

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (ap) – »Segne, Gott im Himmel, die Kinder dieser Welt« – so sangen die insgesamt 28 Kinder der von Stiftskapellmeister Stefan Mohr neu gegründeten Singschule der StiftsMusik, als sie am Sonntag erstmals bei der Gestaltung des Pfarrgottesdienstes mit Kinderkirche in der voll besetzten Stiftskirche mitwirkten. Zurzeit gibt es zwei altersgerechte Chorgruppen für Kinder vom Vorschulalter bis zum 4. Schuljahr. Nach den Sommerferien ist eine dritte Gruppe für Kinder vom 5. bis 6. Schuljahr geplant. Ab dem 7. Schuljahr wechseln die Kinder in den Jugendchor, der am heutigen Tag bei der Firmung zusammen mit einer kleinen Band erstmals in Erscheinung tritt. Alle Chorgruppen proben freitags, außer in den Schulferien, nacheinander ab 15 Uhr im Pfarrheim St. Andreas. Neben der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten ist für die zweite Jahreshälfte ein Kindermusical im Pfarrheim geplant. Interessierte Kinder und Jugendliche sind jederzeit willkommen; nähere Auskünfte erteilt Stiftskapellmeister Stefan Mohr unter Telefon 08652/9786720. (Foto: Andreas Pfnür)


 
Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: