weather-image
24°

Ladendiebstahl in Berchtesgaden

Berchtesgaden (PIB) - Ein 15-jähriger Bub ist am Freitagnachmittag in einem Geschäft in Berchtesgaden durch sein verdächtiges Verhalten aufgefallen. Die Mitarbeiter haben ihn deshalb ins Büro gebeten. Es stellte sich heraus, dass der Bursche zwei Spiele im Wert von 75 Euro stehlen wollte. Die gerufenen Polizeibeamten brachten ihn nach Hause und übergaben ihn seinen Großeltern.


Als sich die Polizisten im Zimmer des Buben umschauten, fanden sie zwei weitere Spiele und eine DVD im Wert von 144 Euro. Die Überprüfung der Gegenstände ergab, dass diese bereits einen Tag zuvor im Geschäft gestohlen worden waren. Die Anzeige wird dem Jugendstaatsanwalt vorgelegt.

Anzeige