weather-image
15°

Lawinensuche, Einsatz am Berg und Taurettung mit dem Hubschrauber

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Vorschulkinder besuchten die Reichenhaller Bergwacht. Foto: Dr. Henner Krauss (Bergwacht Bad Reichenhall)

Bad Reichenhall – Die Buben und Mädchen vom Bischofswiesener Waldkindergarten und dem Haus für Kinder in Winkl waren zu Besuch bei der Reichenhaller Bergwacht.

Anzeige

Im Rahmen der Vorschule für die Waldkindergarten-Kinder und für das Haus für Kinder in Winkl standen das Projekt-Thema Bergwacht und ein Besuch in der Reichenhaller Bergrettungswache auf dem Programm. Bei strahlendem Sonnenschein informierten die Bergretter die Vorschulkinder über ihre Arbeit, die Rettungseinsätze und über ihre Ausrüstung.

An mehreren Stationen konnten die Nachwuchs-Bergretter von Morgen testen, wie es bei einer Lawinensuche, einem Rettungseinsatz am Berg und dem Transport mit dem Hubschrauber im Luftrettungssack am Tau zugeht.

Gemeinsam sondierten die Kinder einen im Schnee vergrabenen Rucksack und buddelten ihn aus. „Wir möchten uns hierfür ganz herzlich bei der Bergwacht Bad Reichenhall bedanken!“, sagte Kindergartenleiterin Stefanie Wimmer. BRK BGL