weather-image
10°

Männer sprengten Ticketautomaten an Mautstelle

3.7
3.7
Bildtext einblenden

Berchtesgaden – Zwei unbekannte Täter sprengten Dienstagnachts gegen 2.15 Uhr den Ticketautomat an der Mautstelle Nord-Berchtesgaden in der Roßfeldstraße auf und erbeuteten einen großen Bargeldbetrag.


Mit zwei aufeinanderfolgenden Sprengungen gelang es den beiden Tätern den Automaten an der Mautstelle zu öffnen. Die Unbekannten flüchteten daraufhin mit einem größeren Bargeldbetrag. Der Automat wurde völlig zerstört und der Sachschaden beläuft sich auf rund 7000 Euro.

Anzeige

Zuvor hatte einer der Täter eine Überwachungskamera mit Farbe besprüht. Dennoch sind Aufnahmen und Bilder der Kamera vorhanden. Die Unbekannten hatten Sturmhauben und Kapuzen auf, waren aber auffällig gekleidet. Deshalb bittet die Polizei Berchtesgaden um Hinweise unter der Telefonnummer 08652/9467-0.