weather-image
24°

Mehrere "Bleifuß"-Träger in Bad Reichenhall geblitzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Bad Reichenhall – Doppelt so schnell wie erlaubt war ein Temposünder am Dienstagvormittag am Antoniberg unterwegs – in Zahlen: stolze 121 km/h statt der erlaubten 60 Stundenkilometer.


In der Zeit von 7.45 bis 12.30 Uhr wurde am Dienstag der Antoniberg (St 2101) in Bad Reichenhall in Richtung Inzell und in Richtung Bad Reichenhall kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 1944 Fahrzeugen wurden 77 Lenker verwarnt und 27 angezeigt.

Anzeige

Der Schnellste bei erlaubten 60 km/h mit 121 Stundenkilometern unterwegs. Diesen Fahrer in "Eile" erwartet nun ein Fahrverbot, mehrere hundert Euro Geldstrafe und Punkte in Flensburg.