weather-image
17°

Michael Koller will Bürgermeister werden

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (cfs) – Die Freien Wähler (FW) Berchtesgaden haben am Donnerstagabend einstimmig Gemeinderat Michael Koller als Bürgermeisterkandidaten nominiert. Koller fordert damit als Kandidat der zweitstärksten Fraktion im Gemeinderat Marktbürgermeister Franz Rasp (CSU) heraus. Der 37-jährige Berufsschullehrer Koller profilierte sich bei der jüngsten Landtagswahl, bei der er das zweitbeste Stimmergebnis im Landkreis erzielt hatte. Das Bild zeigt (v.l.) den Schönauer FW-Bürgermeisterkandidaten Richard Lenz, Michael Koller, Marktschellenbergs Gemeindechef Franz Halmich und den Bischofswieser FW-Kandidaten Thomas Resch. Ausführlicher Bericht folgt. Foto: privat


 
Anzeige