weather-image
22°

Mit 81 km/h durch den Ort

1.4
1.4

Bischofswiesen (PIB) – Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden führten am Montag zwischen 20.15 und 21.45 Uhr auf der Bischofswieser Hauptstraße eine Geschwindigkeitskontrolle mittels eines Laser-Handmessgerätes durch. In dieser Zeit mussten bei schwachem Verkehr nur vier Fahrzeugführer beanstandet werden.


Bei den dort innerorts erlaubten 50 km/h waren drei Lenker um 17 bis 20 km/h zu schnell, so dass sie mit 25 bis 35 Euro verwarnt wurden.

Anzeige

Ein Autofahrer fuhr 81 km/h und war somit um 31 km/h zu schnell. Er erhielt eine Anzeige und muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von 100 Euro plus Gebühren und Auslagen rechnen.