weather-image
26°

Mit 93 km/h durch den Ort

Marktschellenberg – Mit 93 km/h ist am Donnerstag ein Verkehrsteilnehmer in Marktschellenberg gemessen worden. Der Raser, der aus Richtung Berchtesgaden in die geschlossene Ortschaft eingefahren war, muss nun mit einem Fahrverbot rechnen.


Von 7 bis 12 Uhr kontrollierte der Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern auf Höhe des Feuerwehrhauses die Geschwindigkeiten von 869 Verkehrsteilnehmern, die in Richtung Berchtesgaden unterwegs waren, und von 985 Verkehrsteilnehmern, die in Richtung Salzburg fuhren. In Richtung Berchtesgaden gab es 81 Überschreitungen, was einer Verstoßquote von 9,32 Prozent entspricht. Hier war der Schnellste mit 77 km/h unterwegs.

Anzeige

In Richtung Salzburg registrierte man 34 Geschwindigkeitsüberschreitungen, was einer Verstoßquote von 3,45 Prozent entspricht. Neben dem Fahrverbot wird es vermutlich noch zu 13 Anzeigen kommen. UK