weather-image
29°

Mysteriöse Reifenpanne

4.8
4.8

Bad Reichenhall – Mit einer seltsamen Reifenpanne musste sich die Bad Reichenhaller Polizei am frühen Sonntagmorgen auseinandersetzen. Die Polizeiinspektion hatte die Mitteilung erreicht, dass eine 37-jährige Reichenhallerin auf der B 21, kurz nach dem Grenzübergang Walserberg, eine Reifenpanne habe. Die Einsatzkräfte stellten dann fest, dass das Auto der Frau einen Platten an der Hinterachse hatte. Auf der Vorderachse hingegen war auf einer Seite nur noch eine Felge ohne Reifen montiert.


Nach Aussagen der Frau waren die Reifen beim Wenden beschädigt worden. Ein Alkoholtest bei der Einheimischen ergab einen Wert knapp unter zwei Promille. Ihren Führerschein musste sie sofort abgeben, ihr Fahrzeug wurde abgeschleppt. fb

Anzeige