weather-image
27°

Mysteriöser Unfall am Thumsee

4.0
4.0

Bad Reichenhall – Ein seltsamer Unfall ereignete sich am Montagmittag am Thumsee. Die Ursache ist unklar. Eine 21-jährige Freilassingerin war zwischen der Wegscheid und dem Thumsee unterwegs gewesen, als sie plötzlich ins Schleudern geriet und an eine Steinmauer krachte. Dabei wurde ihr Opel erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Die Frau klagte über Schmerzen im Gesicht. Bei einer Untersuchung in der Kreisklinik Freilassing wurde ein HWS-Syndrom diagnostiziert. Ein hinter der Frau fahrender Zeuge gab an, dass sie sich akkurat an die Geschwindigkeitsbegrenzung gehalten hatte. cfs


 
Anzeige