weather-image
34°

Narren übernehmen das Kommando

2.5
2.5
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (cw) – Die Narren stürmten am Donnerstagabend das Bürgermeisterbüro im Berchtesgadener Rathaus. Traditionell forderte die Faschingsgilde Franz Rasp (M.) dazu auf, ihnen die Gemeindekasse zu überlassen. Doch der Rathauschef hatte die Finanzen im Griff. Im Klammergriff. Dennoch dekorierte Kassiererin Lilly Loder (3.vl.) Rasp mit dem Faschingsorden und einem Herz. Zwar nicht aus Gold, aber immerhin aus Lebkuchenteig. (Foto: Wechslinger)


 
Anzeige
Im Video: Erst 40 Grad, dann kühlt es ab - doch die Saharahitze kommt zurück