weather-image
23°

Ofenfeuer greift auf Wohnzimmer über: Bewohnerin in Perach verletzt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Friso Gentsch/dpa-Archiv

Ainring – Leicht verletzt wurde am Dienstagvormittag eine Hausbewohnerin, als das Feuer eines Brennofens auf ihr Wohnzimmer übergriff. Eintreffende Polizisten konnten Schlimmeres verhindern.


Aus bislang ungeklärter Ursache kam es gegen 10.15 Uhr zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in Perach.

Anzeige

Die 43-jährige Bewohnerin hatte bei eisigen Außentemperaturen den Kachelofen in ihrem Wohnzimmer eingeheizt. Nach kurzer Zeit fing der Holzkorb mit Brennholz, welcher in unmittelbarer Nähe zum Ofen stand, Feuer.

Das Flammen konnten durch das schnelle Eingreifen der Polizeibeamten mit einem Feuerlöscher abgelöscht werden, bevor sie auf das Inventar übergreifen konnten.

Durch die starke Rauchentwicklung im Erdgeschoss wurde die 43-Jährige leicht verletzt und kam zur Beobachtung ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Ainring war mit vier Fahrzeugen und 16 Mann vor Ort und belüftete die Innenräume.