weather-image
24°
Polizei sucht rabiaten Ladendieb

Rabiater Ladendieb reißt in Reichenhall mit offener Autotüre Frau mit

Bad Reichenhall – Ein rabiater Ladendieb hat am Dienstagabend auf dem Spitalhofparkplatz in Reichenhall beinahe zwei Frauen umgefahren, eine Zeugin wurde dabei verletzt. Jetzt sucht die Polizei nach dem Mann und seinem Auto.

Blaulicht
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/Archiv Foto: dpa

Ein aufsehenerregender Diebstahl sorgte am Dienstag gegen 18 Uhr auf dem Spitalhofparkplatz für Furore. Ein etwa 50-jähriger Mann war im Kaufhaus Juhasz erkannt worden, als er mit einer schwarzen Jacke das Kaufhaus verließ ohne diese bezahlt zu haben.

Anzeige

Die Verkäuferin verfolgte den weglaufenden Mann. Auf dem gegenüber liegenden Parkplatz wurde eine weitere Frau, die gerade mit ihrem Auto auf Parkplatzsuche war auf den rennenden Mann aufmerksam. Sie wollte der Verkäuferin behilflich sein, da sie eine Straftat vermutete und parkte ihr Auto hinter den Audi, in den der Mann schnell eingestiegen war.

Der unbekannte Täter parkte dennoch rückwärts aus, streifte das Auto der jungen Frau und hielt nochmal kurz an. Die beiden Frauen wollten die Gelegenheit nutzen um den Mann zu stellen und öffneten seine Fahrertüre. Der Mann konnte jedoch nicht festgehalten werden. Er fuhr mit seinem Auto im steilen Bogen davon und drängte die beiden Frauen auf die Seite. Die hilfreiche Zeugin wurde von der offenen Türe getroffen und leicht verletzt. Beim rasanten Verlassen des Parkplatzes mussten noch andere Autofahrer ausweichen und ein geparkter Pkw, der von der Polizei nicht mehr vorgefunden wurde, wurde ebenfalls angefahren.

Zeugenaufruf – Mann und Audi gesucht:

Die Polizei ist auf der Suche nach dem Audi und dem Mann, der sich derzeit in Bad Reichenhall aufhalten könnte:

Es handelt sich um einen rumänischen schwarzen Audi A4 Kombi. Das rumänische Kennzeichen müsste mindestens aus dem Buchstaben C und mehreren nachfolgenden Zahlen bestehen. Der Mann ist etwa 50 Jahre alt, kräftig, rund 1,80 Meter groß und hat helle, vermutlich weiß-graue und sehr kurze, lichte Haare. Er habe ein breites, volles Gesicht.

Hinweise zu dem Unbekannten und dem Audi an die Polizei Bad Reichenhall unter Telefon 08651/9700.