weather-image
27°

Radfahrer kracht in geparktes Auto und flüchtet

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa / Symbolbild

Bad Reichenhall – Am Mittwoch, den 24.05.2017, gegen 12.30 Uhr parkte eine 67-jährige Frau ihren Wagen auf Höhe des Friedhof St. Zeno in der Salzburger Straße, Bad Reichenhall. Nachdem sie ausgestiegen war, fuhr ein stadteinwärts kommender Radler gegen die Fahrertür. Aufgrund der starken Beschädigung konnte die Türe nicht mehr geschlossen werden. Der Radfahrer fuhr weiter, ohne seinen Namen und seine Adresse zu hinterlassen. Der Schaden am Auto beläuft sich auf 4000 Euro.

 


Die Polizei Bad Reichenhall sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Hinweise zu dem Fahrradfahrer geben können. Diese mögen sich bitte unter 08651/970-0 melden. Über den Radfahrer ist lediglich bekannt, dass es sich um einen männlichen Jugendlichen handelt.

Anzeige

 Pressemitteilung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall