weather-image
22°

Rechnungen nicht bezahlt

5.0
5.0

Schönau am Königssee – Einen Einmietbetrüger konnte die Polizei Berchtesgaden am Montagabend in Schönau am Königssee festnehmen. Der 27-jährige Rheinland-Pfälzer, der als Kellner arbeitete, hatte sich in der Vergangenheit mehrfach in Hotels und Pensionen im Berchtesgadener Talkessel eingemietet, ohne anschließend die Rechnungen zu bezahlen. Aufgrund des mehrfachen Auftretens und einiger ihm zur Last gelegter Diebstähle stellte der zuständige Staatsanwalt in der Nacht noch einen Antrag auf Haftbefehl.


Am Dienstagvormittag wurde der junge Mann dem zuständigen Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Laufen vorgeführt. Der Ermittlungsrichter bestätigte den Haftbefehl. Wie sich bei der Sitzung des Ermittlungsrichters herausstellte, hatte der 27-Jährige zusätzlich noch drei Strafen zur Bewährung offen, die jetzt widerrufen wurden und die der Mann nun ebenfalls absitzen muss. fb

Anzeige