weather-image

Reifenplatzer nach Crash in Bad Reichenhall – 9000 Euro Schaden

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Bad Reichenhall – In der Anton-Winkler-Straße in Bad Reichenhall stießen am Dienstagnachmittag nach einer Vorfahrtsmissachtung zwei Fahrzeuge zusammen.


Eine 58-jährige Frau aus Bayerisch Gmain wollte kurz nach 16 Uhr mit ihrem Auto vom Stachus aus kommend in den Nikolaiweg abbiegen.

Anzeige

Dabei übersah sie einen aus Bayerisch Gmain kommenden 52-jährigen Pkw-Fahrer, der geradeaus in die Innenstadt fahren wollte, und es kam zum Zusammenstoß. Dabei platzte der linke Vorderreifen des 52-jährigen Fahrers, sodass sein Wagen nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Glücklicherweise wurde bei dem Zusammenstoß niemand verletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 9000 Euro.